Zur neuen FENIX

Design-Echtglas-Dusche „FENIX“ lagermäßig in allen gängigen Abmessungen

Nachdem im Vorjahr mit der Entwicklung der Premiumdusche „TUBE“ ein Statement in Minimalismus abgegeben wurde, wird das Sortiment bei PALME 2020 mit der Echtglas-Dusche „FENIX“ jetzt konsequent für das Volumengeschäft erweitert: Als smarter Einstieg ins Duschvergnügen mit Designanspruch steht die neue Produktlinie ab sofort bei vielen Fachgroßhändlern in allen gängigen Abmessungen lagermäßig zur Verfügung. „Mit der direkten Lieferfähigkeit erfüllen wir den häufig geäußerten Wunsch all der Installateure, die ihren Kunden eine binnen Tagesfrist realisierbare, hochwertige Duschlösung anbieten möchten, ohne dabei auf die Qualitätsmerkmale einer PALME-Dusche zu verzichten“, so Geschäftsführer Ing. Ralph Prader.

Die Echtglas-Dusche „FENIX“ ist so beispielsweise aus 6 mm Einscheiben-Sicherheitsglas gefertigt. Die im eigenen Haus entwickelten Metallbeschläge wiederum zeichnen sich durch einen spaltfreien Hebe-/Senk-Mechanismus aus, der die reduzierte Eleganz der Duschen zusätzlich unterstreicht. Besonders praktisch: Die Beschläge sind reversibel, also wahlweise rechts oder links einsetzbar. So muss erst bei der Montage festgelegt werden, ob die Tür mit Anschlag rechts oder links eingebaut werden soll. Das gibt dem Endkunden Entscheidungsfreiheit und ist in dieser Form am Markt einmalig; PALME hat entsprechende Schutzrechte bereits beantragt.

Komplettiert wird die für dieses Duschsegment ausgesprochen exklusive Ausstattung durch einen intelligenten Türgriff mit integrierter Smart-Stopp-Funktion: Er ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern verhindert auch Beschädigungen, wenn die Tür beim Öffnen aus Versehen an die (Fliesen-)Wand anstoßen sollte.

Lieferbar ist die neue „FENIX“-Dusche als Eck- oder Nischenlösung in transparent, grau getönt oder mit Milchglas-Effekt. Die zugehörigen Duschprofile stehen in den Farben Alusilber, Cenit-Chrom, Graphitschwarz oder Schneeweiß-glänzend zur Verfügung. Durch die individuellen Kombinations­möglichkeiten dieser Farben fügt sich die neue PALME-Dusche auch bei Sanierungen entweder harmonisch in das Baddesign ein oder setzt, wenn gewünscht, einen markanten Design-Akzent.

Perfekt für die Sanierung

Um bei der „FENIX“-Dusche die direkte Lieferfähigkeit über den lagerführenden Großhandel zu gewährleisten, hat PALME ein Baukastensystem aus definierten Fix- und Seitenteilen sowie Pendeltüren im Rastermaß entwickelt. Mit einer Bauhöhe von zwei Metern sind sie frei kombinierbar. Hinzu kommen spezielle Ausgleichsprofile, beispielsweise für den Wandanschluss. Über die beliebige Kombination der Elemente und die rechts oder links einsetzbaren Patent-Scharniere können ohne lange Lieferzeit auch im Bestand passgenaue Duschlösungen realisiert werden, ob in der Nische mit Pendeltür oder teilweise freistehend mit Eckeinstieg. Hinzu kommen Pendeltüren in Viertelkreis-Ausführung mit entsprechenden Fixteilen für halbrunde Duschausführungen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob der Duschplatz bodengleich durchgefliest oder schwellenarm mit einer besonders niedrigen Duschtasse ausgestattet ist: Die variable „FENIX“-Echtglasdusche lässt auch in dieser Hinsicht keinen Gestaltungswunsch eines Bauherrn offen.

Flexibilität für Großhandel und Installateur

Durch das neue Baukastensystem von PALME hat der lagerführende Fachgroßhandel bei „FENIX“ gleichzeitig die Möglichkeit, sich passend zum Einkaufsverhalten seiner Kunden mit wenigen Teilen ein individuell abgestimmtes Lager zusammenzustellen: Die im Rastermaß bedarfsgerecht georderten Türflügel, Fix- und Seitenteile werden durch den Hersteller auch einzeln verpackt ausgeliefert. So muss der Installateur nach dem Aufmaß auf der Baustelle erst an der Abholtheke entscheiden, in welcher Breite er zum Beispiel das Fixfeld benötigt – und bekommt es ohne Wartezeit entsprechend ausgehändigt. Die links oder rechts einsetzbaren Beschläge runden die praxisgerechte Entscheidungsfreiheit perfekt ab.

Für den Großhandel bedeutet dies zugleich einen bemerkenswerten Zugewinn an Kunden­orientierung und Flexibilität in einem Marktsegment, das auch künftig auf jeden Fall zu den entscheidenden Umsatzträgern in der SHK-Branche gehören wird.


Bei der neuen Echtglas-Dusche „FENIX“ von PALME sind durch das Baukastenkonzept selbst im Bestand elegante Duschlösungen ohne lange Lieferzeiten absolut passgenau machbar, wie hier in einer Nische.


Ob in der bodengleich durchgefliesten Dusche oder, wie hier mit Festfeld und Pendeltür als Eckausführung, in Kombination mit einer flachen Duschtasse: Die neuen „FENIX“-Duschen fügen sich optisch wie konstruktiv perfekt in jedes moderne Bad ein.


Das hohe Qualitätsniveau der „FENIX“-Duschen wird nicht zuletzt an dem neu entwickelten Beschlag mit spaltfreiem Hebe-/Senk-Mechanismus deutlich, der zudem reversibel – also sowohl rechts wie links – eingesetzt werden kann. Damit muss erst bei der Endmontage auf der Baustelle entschieden werden, in welche Richtung der Türflügel öffnet.