< Zurück zur Übersicht

Behaglichkeit und Komfort im Bad für Senioren dank Komfortdusche “TUBE”

11. März 2021

Das Leben wandelt sich. Oft plötzlich und unerwartet, mit Sicherheit aber altersbedingt. Umso wichtiger ist es, dass sich das Leben in den eigenen vier Wänden daran anpassen kann. Im Bad beispielsweise durch eine vorausschauend konzipierte, bodengleiche Dusche wie die „TUBE“. Dank intelligenter Accessoires passt sich die gerade für Senioren wie von selbst perfekt an die wechselnden Bedürfnisse des Alltags an.

Das Zuhause wieder ganz bewusst zum sozialen Lebensmittelpunkt machen und die eigenen vier Wände in den Fokus rücken. Viele Menschen folgen diesem Trend und entscheiden sich nach einem stressigen Arbeitstag lieber für ein gutes Buch auf dem Sofa oder für eine entspannte Dusche. Oder beides. Vor allem, wenn Senioren im „dritten Lebensabschnitt“ dafür mehr Zeit haben und die möglichst komfortabel genießen möchten.

Das deutsche Zukunftsinstitut bezeichnet das Szenario als „Neo Tribes“ und meint damit den Rückzug ins Private. Dies betrifft nicht zuletzt das Badezimmer, die „kleine Wellness-Oase daheim“. Gerne werden viel Zeit und viele Gedanken investiert, wie das Bad großzügig und komfortabel, aber natürlich auch möglichst funktional ausgestaltet werden kann. Dabei sollte man auf jeden Fall nicht nur das Heute sehen, sondern vorausschauend wandelnde Anforderungen „mitdenken“ – und auf altersgerecht mitwachsende Duschsysteme setzen. Denn die sind flexibel und „so wandlungsfähig wie das Leben selbst“. So lautet dann auch das Motto der Duschserie „TUBE“ der österreichischen Manufaktur PALME. Das Geheimnis dieser Duschserie: Sie passt sich jeder Lebenssituation an, wächst bei Bedarf mit und schafft so generationsübergreifende Komfortzonen.

Willkommen in der „TUBE“-Komfortzone
In der „TUBE“-Komfortzone geht es nicht allein um das Duschen an sich. Genauso geht es um die Möglichkeit, durchzuatmen. Zu entspannen und sich rundum sicher zu fühlen – allen äußeren Widrigkeiten zum Trotz. Insbesondere in den besten Jahren, wenn man im Badezimmer keine Kompromisse mehr machen möchte, überzeugt das Duschsystem von PALME. Und das beginnt schon beim Design. Denn ganz gleich, ob die übrige Badeinrichtung romantisch verschnörkelt oder puristisch minimalistisch ist – das reduzierte Design der „TUBE“ drängt sich nicht auf und hält allen noch kommenden Modeerscheinungen stand.

Gleichzeitig bietet die „TUBE“ aber für jede Raumsituation unzählige gestalterische Möglichkeiten. Sie ist also beispielsweise perfekt für Sanierungen, wo der Raum ja vorgegeben ist. Ob als Walk-In-Lösung, als Eckeeinstieg oder mit Schwingtür – alle Ausführungen sind möglich. Getragen werden die 8-mm- oder optional 10-mm-Echtglas-Scheiben jedoch immer von derselben, hochwertigen Rohrkonstruktion, die der bekannte Designer Martin Ballendat entworfen hat. Diese Rohrkonstruktion kann je nach Bedarf und Geschmack sowohl innen also auch außen angebracht werden. Das gibt im wahrsten Sinne des Wortes Gestaltungsspielraum. Im Übrigen auch bei den Abmessungen, denn denen sind ebenfalls fast keine Grenzen gesetzt.

Diese Vielzahl an Möglichkeiten machen die „TUBE“ für alle zur ersten Wahl, die nicht nur auf zeitloses, mehrfach ausgezeichnetes Design Wert legen. Sondern die genauso eine individuell abgestimmte Duschlösung möchten, die von heute bis ins hohe Alter Komfort und Wohlbefinden ohne Kompromisse in den eigenen vier Wänden garantiert. Selbst, wenn es mal zwickt oder die Gelenkigkeit nachlässt. Das verdankt die „TUBE“ vor allem ihren „inneren Werten“, die sich aus dem tragenden Rohrsystem ergeben:
Da sind zum einen die für die „TUBE“ charakteristischen senkrechten Stangen. Sie sind so stabil, dass man sich daran problemlos festhalten oder abstützen kann. Und zum anderen ist da das Relingsystem. Es vereint auf einzigartige Weise attraktives Design mit hoher Funktionalität und sorgt dafür, dass die Dusche in jeder Lebenslage ein absolutes Highlight im Badezimmer ist. Denn was auf den ersten Blick „nur“ wie ein gestalterisches Element erscheint, lässt sich dank zahlreicher Accessoires äußerst vielfältig nutzen. Das bringt eine unglaubliche Variabilität in die Dusche: Während man in jungen Jahren zum Beispiel an der Reling eine Babybadewanne befestigt, lässt sich diese später ganz einfach gegen einen Klappsitz ausgetauscht, der bis 130 kg belastbar ist. Ebenso kann das Relingsystem mit einer Seifenschale ausgestattet werden. Oder als Handlauf, sogar als Abstützung dienen, falls benötigt. Auf diese Weise deckt die Reling von den Anforderungen einer jungen Familie bis hin zu den Assistenzfunktionen für Senioren alle Bedürfnisse in nur einem Duschsystem ab.

Schon zu Beginn auf die richtige Dusche gesetzt
Ob Neubau, Sanierung oder Renovierung, die Badgestaltung ist immer etwas Besonderes. Schließlich haben die meisten Bäder mindestens eine Nutzungsdauer von 20 Jahren. Es kommt also nicht nur darauf an, dass die Dusche im Augenblick gefällt, auch die kommenden Jahre sind zu berücksichtigen. Wer aber gleich zu Beginn oder bei einem Umbau seines Badezimmers auf „TUBE“ setzt, muss sich auch später, wenn die Mobilität etwas nachlässt, keine Sorgen um den Duschkomfort machen. Dafür bleibt mehr Quality-Time für andere Dinge, etwa Zeit mit der Familie zu verbringen.

Das altersgerecht mitwachsende Duschsystem von PALME leistet so einen nachhaltigen Beitrag für mehr Lebensqualität im Alltag – und zu einem stilvollen, „mühelosen“ Älterwerden. Denn ganz nebenbei ist das Duschsystem dank Nano-Beschichtung auch noch hygienisch perfekt vor Schmutz und Kalkablagerungen geschützt, was den Pflegeaufwand enorm reduziert. Zeitintensives Putzen gehört damit ebenfalls der Vergangenheit an.

Mehr Informationen unter
www.tube.palme.com

großansicht

Das „TUBE“-Duschsystem passt dank seines Universal Designs in jedes Badezimmer-Interieur, drängt sich nicht auf und ist auch in 20 Jahren noch zeitlos schön.

großansicht

Das Relingsystem ist so wandlungsfähig wie das Leben selbst und kann dank zahlreicher Accessoires – hier eine Ablage – optimal individualisiert oder schlicht als Handlauf genutzt werden.

großansicht

Ganz einfach nachrüstbar, bequem und sicher: Mit dem Klappsitz bietet PALME beispielsweise für all die Senioren eine Lösung, die in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind, aber auf komfortables Duschvergnügen keinesfalls verzichten möchten.